Weltreise - Florida- St. Petersburg

10:02 nachm.






Hallo Ihr Lieben,
juhu wir sind endlich in Florida angekommen. Nach 28 Stunden Fahrt und drei 4 mal Umsteigen haben wir es geschafft. Unsere ersten Tage verbrachten wir in St. Petersburg, am am Golf von Mexiko. Wir hausten 5 Tage lang in einer WG, wie immer freundlich und herzlich wurden wir aufgenommen. Diesmal ohne W-Lan  und Straßenbahn, was ich mal angenehm fande. 5 Tage lang aßen wir nur "organic-food", machten eine kleine Radtour, besuchten ein kleines Konzert und wir lernten "Stuarts"Freunde kennen. Ich bin begeistert, jeder hier ist Kunst und Yoga Interessiert, ich fühle mich schon gleich viel mehr ausgeglichener und ruhiger. Am letzten Tag besuchten wir auch einen Markt, es gab live Musik und natürlich organic food. Amerika wird oft als Das Fast Food Land in den Medien gezeigt, klar ist es auch, aber man vergisst auch die anderen Seiten von Amerika. Wir verbrachten jetzt schon eine Woche hier in Florida und jeden den wir kennen lernen durften lebte gesund, machte Yoga vor dem schlafen gehen und ist die Ruhe in Person..auch mal toll die andere Seite von einem Land kennen zulernen.

You Might Also Like

5 Comments

  1. Ich kann dir da nur zustimmen. Man hat echt das Bild von Amerika, dass die da alle eher dick sind und zu viel Fast Food Essen. Klar, das gibt es natürlich. Aber letztlich gibt es auch sehr viele Menschen die sich sehr gesund und bewusst ernähren und zumindest gefühlt nimmt das immer weiter zu.
    Hab ich wirklich auch festgestellt, als ich vor zwei Jahren noch mal dort war.

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  2. Du kommentierst leider immer bei total alten Posts. ;) Dank Wordpress sehe ich die Kommentare zwar, aber Japan ist leider schon ein paar Monate her. ;)

    Ich kann hier bei der Kommentarfunktion leider nicht einfach Name und URL angeben, daher klickst du wohl immer auf den alten Blog bei Blogspot, nicht auf die aktuelle Adresse. ;)

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  3. Was würd' ich jetzt nicht alles dafür tun, um meinen Schreibtisch
    mit dem ganzen Lernkram verlassen und einfach so verreisen zu können!
    Ganz egal wohin, traumhafte Fotos!

    AntwortenLöschen
  4. hey du süßli du
    ich habe mich mal auf deinen Blog geschlichen,
    um mich für deinen knuffigen Kommentar zu bedanken.
    Ich freue mich jedes mal so sehr, wenn ich sehe dass DU etwas geschrieben hast
    danke <3

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  5. Wie wunderschön es dort ist! *_* Da wird man richtig neidisch, wenn man aus dem Fenster in den Regen schaut. :D
    Ich wünsche ganz viel Spaß! :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Flickr Images